Der indivduelle Coiffeur bei Tangstedt

Eröffnet wurde der Salon bei Tangstedt 1969 von Heidi und Herb Wulfing. Diesen hat Famile Kramer am 1.August 1996 unter dem damaligen Namen „Heidi & Herb“ übernommen. Als Nichte von Heidi und Herb konnte Frau Kramer bis dato zwölf Jahre in führender Position in dem Friseursalon bei Tangstedt arbeiten. Zu dieser Zeit arbeitete Sie als Ausbildungsleiterin, Meisterin und als Topstylistin. Seit dem Jahr 2008 ist der Salon bei Tangstedt unter dem Namen „Kramer + Kramer Intercoiffure“ bekannt, und kann im August 2014 sein 18-jähriges Jubiläum feiern.
Coiffeur Tangstedt

  1. Die Philosophie unseres Salons

    Philosophie von KRAMER + KRAMER

    Unsere Philosophie liegt darin, dass wir der führende Coiffeur bei Tangstedt sein möchten. Demzufolge beraten wir unsere Kunden bei Tangstedt höchst professionell und schulen unsere Mitarbeiter bestmöglich, sodass die Kunden einen typgerechten Haarschnitt und die richtige Farbe zu ihrem Gesicht erhalten. Wir bieten zusätzlich exzellente Strähnentechniken an, die auch bei Tangstedt und der nähren Umgebung bekann sind. In dieser Branche ist Typberatung von besonderer Wichtigkeit und kann nur durch langjährige Berufserfahrung gewährleistet werden.

    Besonderheiten der Coiffeure bei Tangstedt

    Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen, was in der heutigen Zeit leider immer seltener geworden ist. Unsere Kunden können darauf bauen, dass wir uns stets fachlich fort- und weiterbilden, sodass wir ihnen beispielsweise den Calligraphy Cut anbieten können, eine Schneidetechnik, die speziell für feines Haar angewandt wird. Die Mitglieder des Verbandes Intercoiffure sind die führenden Friseure Deutschlands und seit 25 Jahren zählen dazu auch die Coiffeure Kramer + Kramer Tangstedt.

    Salon und Team

    Das 115qm² große Geschäft von Kramer + Kramer bei Tangstedt bietet 12 Plätze zum Stylen und Schneiden. Optisch ist dieser modern und stilvoll eingerichet, sodass sich unsere Kundschaft rundum wohlfühlen kann. Unser Team besteht aus hochmotivierten Stylisten sowie Topstylisten und einer Rezeptionistin für organisatorische Tätigkeiten. Zudem bilden wir drei Auszubildende in unserem Geschäft aus, die unsere Kunden mit ihrem Ehrgeiz und ihrer Lernfreude begeistern. In Tangstedt und Umgebung gehören wir zu den erfolgreichsten Friseursalons.

    Modernisierung des Salons

    Als wir den Coiffeursalon bei Tangstedt im Jahr 1996 übernahmen, war dieser noch klassisch in Orange gehalten. Im Jahr 2001 haben wir den Salon dann in Weiß umgestaltet, was für den Stadtrand Hamburgs schon fast als revolutionär bezeichnet werden kann, denn viele hielten die Einrichtung zunächst für viel zu modern. Aber im Großen und Ganzen kam die Umgestaltung bei der Mehrheit der Kundschaft erstaunlich gut an. Auch im Jahr 2012 haben wir Renovierungsarbeiten in unserem Salon vorgenommen, diesmal in einem stilvollen Grau und Weiß. Das Orange aus dem alten Design wurde lediglich in dem Logo behalten, denn wir finden, dass sich mit dieser Farbe besonders Frauen jeden Alters identifizieren können.Unser modernes Friseurgeschäft bei Tangstedt garantiert ein faires Preis-/Leistungsverhältnis und dazu besten Service.

  2. Wissenswertes

    Unsere Dienstleistungen bei Tangstedt

    Unserer Fokus liegt auf dem Kerngeschäft eines Coiffeurs, denn wir möchten die entsprechenden Dienstleistungen zu vollster Zufriedenheit unserer Kunden durchführen. Alle Dienstleistungen werden professionell und fachmännisch von qualifizierten Mitarbeitern ausgeführt.

    Produkte von KRAMER + KRAMER

    Mit dem Hersteller L‘Oréal arbeiten wir bereits 30 Jahren zusammen. Da Herr Kramer früher selbst bei L‘Oréal gearbeitet hat, kennen sich die Coiffeure bei Tangstedt sehr gut mit den Produkten aus. Zudem wird bei Kramer + Kramer mit biologischer Farbe gearbeitet, die aus ammoniakfreien Stoffen besteht und sich für den Kunden als wesentlich angenehmer erweist, da keine Hautreizungen oder unangenehmen Gerüche entstehen. Für den Bereich Styling und Pflege verwenden wir die Produkte der Firma Glynt, mit der wir seit vielen Jahren ebenso zahlreiche Erfahrungen gesammelt haben. Wir versuchen mit möglichst vielen familiengeführten Marken zusammenzuarbeiten, damit wir unseren Kunden exklusive Produkte anbieten können und diese auch wissen, dass diese Produkte nicht überall erhältlich sind. Von über 70.000 Coiffeuren verwenden etwa 6.000 Coiffeure diese Produkte. Dies macht erkenntlich, dass die Produkte Exklusivität und eine hohe Qualität aufweisen. Natürlich können diese Produkte nicht in einer Friseurkette vertrieben werden, da dort in der Regel mit günstigeren Produkten gearbeitet wird. Durch die Verwendung preisgünstigerer Produkte können eben auch die Friseurbesuche für die Kundschaft wesentlich günstiger gehalten werden.

    Die Konkurrenz bei Tangstedt

    Wir pflegen ständigen Kontakt zu guten Friseuren bei Tangstedt, denn es ist wichtig in unserer Branche in puncto Preise und Leistungen immer auf dem neuesten Stand zu sein. Wir selbst orientieren uns an den Läden aus der Innenstadt Hamburgs sowie aus der Innung. Im näheren Umfeld von Tangstedt sind wir einer der besten Friseure auf unserem Niveau.

    Ausbildung bei den Coiffeuren bei Tangstedt

    Mit Freude bilden wir junge und egangierte Personen zum Coiffeur bei Tangstedt aus. Dabei wird viel Wert auf eine sorgfältige Ausbildung gelegt. Auf der Basis von internen Schulungen die Auszubildenen von den Erfahrungen der Coiffeure profitieren.

    Unsere Zukunft

    Der stetige Fortschritt ist uns als Coiffeuren bei Tangstedt äußerst wichtig. In einigen Jahren möchten wir auf ein etabliertes Friseurteam zurückgreifen können. Wir wurden 2006 von der Zeitschrift „Top Hair International“ im Wettbewerb zwischen Friseursalons zum zweiten Sieger gekürt. Da wir auch in Zukunft an diesen Erfolg aufbauen möchten, nehmen wir an regelmäßigen Fortbildungen teil und bieten unseren Kunden neueste Techniken in den Bereichen Farbe und Haarschnitt an.

  3. Stylisten und Topstylisten

    Unterschied zwischen Stylist und Topstylist

    Im Gegensatz zu einem Stylisten verzeichnet ein Topstylist um einiges mehr an Erfahrung. Rund sieben Jahre sollte ein Topstylist in dem Beruf gearbeitet haben, sodass er den Kunden eine möglichst gute und typgerechte Beratung anbieten kann. Dazu kommt, dass Topstylisten deutlich besser geschult sind und sich fortlaufend weiterbilden. In der Regel sind Topstylisten auch schneller als Stylisten in ihrem Handwerk, und veringern somit den Zeitaufwand den der Kunde für den Friseurtermin aufbringt. Bei Kramer + Kramer gibt es zum Beispiel 45 Minuten Termine, die von den Topstylisten immer eingehalten werden.

    Was wird von der Kundschaft bevorzugt?

    Da eine Vielzahl der Kunden gerne auch mehr für eine besonders hohe Qualität zahlt, sind bei uns die Topstylisten um einiges besser gebucht. Stylisten sind in ihrem Handwerk nicht zwingend schlechter, benötigen jedoch die dazugehörige Berufserfahrung, um auch in kurzer Zeit ein sehr gutes Ergebnis für die Kunden zu erreichen. Preislich liegen die Dienstleistungen eines Topstylisten bei einem Haarschnitt in unserem Salon rund sieben Euro höher, als bei einem Stylisten.

    Welche Vorteile bietet ein professionell ausgebildeter Coiffeur?

    Ein professionell ausgebildeter Coiffeur bei Tangstedt ist in der Lage, deutlich präziser auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden einzugehen und anspruchsvolle Kundschaft bestens zu betreuen. In fachlicher und auch in menschlicher Hinsicht sollte ein Coiffeur ideale Voraussetzengen haben, um der Kundschaft gegenüber sicher auftreten zu können. Auch einen guten Sinn für Mode sollte ein Coiffeur besitzen um dem Kunden ein modisches und ordentliches Erscheinungsbild zu vermitteln.

  4. Weiterbildungen

    Weiterbildungen der Coiffeure bei Tangstedt

    Die Mitglieder der Intercoiffure treffen sich alle vier Wochen in Hamburg, dass es diesen ernöglicht, sich untereinander auszutauschen. Interne Schulungen gibt es bei uns natürlich auch, damit wir die Auszubilenden und unsere anderen Mitarbeiter möglichst gut beraten können. Hier werden die Basishaarschnitte umfassend zunächst besprochen, vorgeführt und auch von den Auszubildenden selbst ausprobiert. In Form eines fachlichen Kongresses treffen sich Frau und Herr Kramer desweiteren einmal im Jahr mit rund 300 Coiffeurenin Köln. Zusätzlich gibt es einen Wirtschaftskongress namens „business unplugged“, an dem wir teilnehmen.

    Wie sieht die Weiterbildung bei anderen Coiffeuren aus?

    Durch eigene Erfahrung haben wir beobachtet, dass nur wenige Coiffeure sich eigenständig und auch regelmäßig fortbilden. Die Coiffeure müssen für diese Fortbildungen und Seminare oft einen großen Aufwand in Kauf nehmen, den sie vermeiden möchten.

    Der Meistertitel

    Die Coiffeure Frau und Herr Kramer haben beide den Meistertitel. Diesen bekommen Coiffeure mitlerweile direkt nach ihrer Ausbildung, wenn sie die entsprechende Meisterprüfung erfolgreich ablegen. Dies bietet Coiffeuren die Gelegenheit, als Meister zu arbeiten und auch einen eigenen Friseursalon zu eröffnen.

    Die Aufnahme in dem Verband Intercoiffure

    Eine Testperson, die sich als Kunde ausgibt, kontrolliert den Salon zunächst im Hinblick auf zahlreiche Bewertungskriterien wie zum Beispiel die Mitarbeiter, den Service und das Friseurhandwerk. Wir selbst sind natürlich ahnungslos, wann diese Testperson kommt, und welcher unserer Kunden es sein könnte, denn man soll mit demjenigen auf die gleiche umgehen, wie man es auch mit der tatsächlichen Kundschaft tut. Die Testperson füllt nach ihrem Aufenthalt in dem jeweiligen Friseursalon einen detaillierten Bericht aus, um eine Beurteilung des Besuches in der Gesamtheit vorzunehmen.
    Dieser Test beginnt hierbei schon beim Eintreten in den Salon beziehungsweise bei der Betrachtung der Außenlage. Nach erfolgreichem Bestehen des Salonchecks laden die Intercoiffure zunächst dazu en, ein Jahr bei Ihnen zu hospitieren, denn der Verband möchte erproben, ob die Coiffeure sowohl in menschlicher als auch in fachlicher Hinsichtt zu Ihnen passen.
    Die Mitgliedschaft genießt Herr Kramer bereits seit 25 Jahren, wodurch gute Beziehungen zu anderen Coiffeuren gebildet werden konnten. Ein stetige Austausch mit seinen Kollegen ist eine Bereicherung für jeden Coiffeur.

  5. Über Tangstedt

    Tangstedt

    Im Kreis Stormarn in Schleswig-Holstein nördlich vom Stadtrand Hamburgs befindet sich die Gemeinde Tangstedt. 6260 Einwohner leben hier auf einer Fläche von 39,86 km² zusammen. Tangstedt (niederdeutsch auch Tangsteed) wurde im Jahr 1309 erstmalig in einer Urkunde erwähnt. 1970 wurde eine große Gemeinde gegründet, in dem man die Gemeinden Wulksfelde, Wilstedt und Tangstedt zusammenlegte. Die Gemeinde besteht heutzutage aus den Ortsteilen Wiemerskamp, Wilstedt, Ehlersberg, Tangstedt, Wulksfelde, Siedlung und Rade. Tangstedt gehört dank seiner ländlichen Lage zum Naherholungsgebiet Oberalster. Zudem konnte durch diese Landlage des Ortes das Kompostwerk Bützberg außerhalb der Gemeinde eröffnet werden, das den umweltfreundlichen Abbau von Bioabfällen gewährleistet. In Tangstedt gibt es für Sportbegeisterte ein umfassendes Angebot für die Freizeitgestaltung, das sämtliche Sportarten, wie beispielsweise Tennis, Fußball und Handball abdeckt. Für Pferdefreunde gibt es hier den Reiterverein Tangstedt e.V., der seinen Mitgliedern nicht nur einen eigenen Hof, sondern auch viele Lehrgänge bietet. Kulturinteressierte in Tangstedt können sich über die Auftritte der Plattdütschen Bühn’ Tangstedt e.V. freuen. Besuchern stehen viele Hotels mit besonders schönem Ambiente, wie zum Beispiel die Tangstedter Mühle zur Verfügung. Die Gutsküche Wulksfelde lädt Besucher und Einwohner zudem zu regionalen Speisen ein. Eine Volkshochschule und die Freiwillige Feuerwehr Tangstedt sind hier ebenfalls vorhanden. Alle Gemeinden und sämtliche sehenswerte Ortsteile sind durch die Verkehrsanbindung an den HVV bequem mit dem Bus zu erreichen.

    Wir sind nicht nur aus Tangstedt gut zu erreichen, sondern auch aus Norderstedt.