Friseur

Seit über 32 Jahren arbeiten unsere Geschäftsführer Kirstin und Matthias Kramer professionell als Friseure und haben sich über die Jahre für ihren Friseursalon Kramer + Kramer in Norderstedt die Mitgliedschaft bei Intercoiffure erarbeitet. Intercoiffure steht international für Qualität im Stylingbereich und bietet allen Mitgliedern ein großes Netzwerk aus Schulungen und weiteren Vorteilen an. Eine mögliche Mitgliedschaft bei Intercoiffure kann nur durch Empfehlung eines anderen Mitglieds oder mittels einer offiziellen Bewerbung erreicht werden. In beiden Fällen findet vor einer Aufnahme eine Qualitätskontrolle durch Mitglieder statt, bevor ein Friseur Mitglied bei intercoiffure werden kann. Um die Qualität eines Salons auch nach Aufnahme garantieren zu können, finden regelmäßige Kontrollen durch unbekannte Testpersonen beim Friseur statt. Die Geschichte unseres Friseursalons hat an dem Zeitpunkt angefangen, als Frau und Herr Kramer sich auf einem Seminar von Intercoiffure kennengelernt haben. Nachdem sich die Gründer des Friseursalons zwei Jahre kannten kam die Überlegung auf, zusammen in Norderstedt als Friseure zu arbeiten und einen Salon zu eröffnen. Zu diesem Zeitpunkt besaß Herr Kramer noch ein Geschäft in der Region Vechta und Frau Kramer arbeitete in dem Salon Heidi & Herb, der ihrer Tante und ihrem Onkel gehörte. Aus diesem Friseur wurde 2009 nach der Übernahme von Herrn und Frau Kramer der Salon Kramer + Kramer. Die Entscheidung für diesen neuen Namen trafen wurde erst zu dem späten Zeitpunkt getroffen, da beide Geschäftsführer sehr traditions- und familienbewusst sind.
Friseur

  1. Wissenswertes über den Friseursalon

    Fakten zum Salon

    Der Friseursalon in Norderstedt ist 115 m2 groß und besticht so durch seine Geräumigkeit, die Platz bietet für das moderne und hochwertige Interieur. Momentan arbeiten dort sechs Gesellen und drei Auszubildende als Friseure, wobei sich die Gesellen zusätzlich in vier Topstylisten und zwei Stylisten unterteilen lassen. Außerdem empfängt eine freundliche Rezeptionistin und Aushilfe die Kunden und sorgt für die reibungslose Terminkoordination.

    Der Salonaufbau

    Der Aufbau des Friseursalons in Norderstedt wurde zuerst von Heidi & Herb übernommen und vorerst keine Renovierungsarbeiten durchgeführt, was unter anderem auch an den Finanzierungsmöglichkeiten zu der Zeit lag. Im Jahr 2000 haben die Geschäftsführer eine erste Renovierung in Norderstedt nach eigenen Wünschen und Vorstellungen durchgeführt und 2012 fand die letzte komplette Renovierung statt. Diese diente vor allem dazu, das Interieur auf das Team und damit jeden jungen Friseur und zukünftigen Angestellten anzupassen, damit sie sich sofort in einer modernen Umgebung wohlfühlen können. Aber auch Kunden sollen sich im Friseursalon willkommen fühlen und das funktioniert in erster Linie durch eine einladende und angenehme Atmosphäre, die besonders Friseurbesucher mit einem höheren Anspruch anzieht. Von diesen Kunden erhoffen wir uns auch, dass daraus ein gewisser Kundenstamm entsteht, der auch über Jahre nach Norderstedt kommen wird. Auch in technischer Hinsicht ist es das Ziel, sich ständig weiter zu entwickeln. So wird zukünftig zu der Einrichtung auch ein elektronischer Terminkalender gehören, der es den Kunden ermöglicht, sich selbst an Wochenenden einzutragen. Über diesen Weg kann zusätzlich ein umfangreicher Service für alle Internetaffinen garantiert werden.

  2. Kramer + Kramer

    Philosophie des Friseursalons

    Kramer + Kramer ist spezialisiert auf Schnitt und Farbe, was vor allem daran liegt, dass so eine enge persönliche Bindung zu den Kunden entstehen kann. Kunden, die sich eine Hochsteckfrisur wünschen, kommen beispielsweise nur einmal pro Jahr, wodurch es schwierig ist, dort eine Bindung aufzubauen. Der Kundenkreis, der sich die Haare schneiden oder färben lässt, kommt alle paar Wochen, da ihnen die Arbeit der Friseure so gut gefällt und sie sich in den Räumen des Salons in Norderstedt und bei ihrem Friseur wohlfühlen.

    Was zeichnet den Friseursalon aus?

    Die Stärken von jedem Friseur liegen eindeutig in den Bereichen Waschen, Schneiden und Föhnen. Außerdem bieten wir jedem Kunden eine individuelle Typberatung an und unterstützen sie bei der Auswahl von Farbe und Schnitt. Hierbei sind wir auch immer offen und ehrlich und raten unseren Kunden in manchen Fällen auch von ihren Vorstellungen ab. Sollte man sich aber trotzdem dafür entscheiden, setzen wir natürlich alles nach Kundenwunsch um. Für uns ist aber immer eine umfangreiche Beratung von großer Bedeutung. Zu der Beratung gehört aber auch, nach der Arbeit zu fragen, ob der Kunde mit dem Ergebnis einverstanden ist, denn die Kundenzufriedenheit ist das A und O. Sollten Sie als Kunde doch Reklamationen haben, stehen wir zu unseren Fehlern und bieten natürlich eine kostenfreie Verbesserung des Ergebnisses an. Ebenfalls schaffen es das nette Personal, der Kundenservice und die hervorragende Stimmung immer wieder, dass sich jeder in Norderstedt bei seinem Friseur wohlfühlt.

  3. Das Friseurteam

    Das Team

    Offenheit und Kreativität sind es, wofür wir als Friseursalon stehen. Das Team in Norderstedt ist innerhalb der Altersstufen bunt gemischt und so wurde ein Friseurteam geschaffen, in dem jeder von dem anderen lernen kann und man sich gegenseitig unterstützt. Durch die Arbeit mit jungen Menschen bringen wir für ihre Verhaltensweisen auch sofort mehr Verständnis mit, das erleichtert auf Dauer die Zusammenarbeit erheblich und bringt uns als Team stetig nach vorne.

    Ausbildungsmöglichkeiten bei Kramer + Kramer

    Der Salon in Norderstedt bietet jedem Interessierten die Möglichkeit, sich für eine Ausbildung als Friseur zu bewerben. Jeder Auszubildende, der sich während der 3-jährigen Ausbildung beweist, hat ebenfalls die Chance, direkt im Salon als Friseur anzufangen. Für uns ist es mittlerweile sehr schwer geworden, einen neuen und guten Friseur zu bekommen, weil es immer mehr junge Menschen gibt, die sich für das Gymnasium und daraufhin für ein Studium entscheiden. Und da es leider wenig Nachwuchs gibt, werden sehr gute Auszubildende sofort als Friseur mit in unser Team aufgenommen. Als Mitglieder von Intercoiffure wird den Auszubildenden die Möglichkeit geboten, an bestimmten Seminaren teilzunehmen, in denen zusätzliche Schulungen zu der stattfinden. In der gesamten Ausbildungszeit werden immer wieder solche Seminare angeboten, die insgesamt über einen Zeitraum von sieben Wochen verlaufen. Schon vor Beginn der Ausbildung kann an einem Seminar teilgenommen werden, in dem man den Auszubildenden vermittelt, wie man sich dem Salonbesucher gegenüber verhält oder wie richtig shampooniert wird, sodass die Auszubildenden schon vor Ausbildungsanfang erste Einblicke erhalten und dann beim Start schon ein gewisses Basiswissen haben. Für diese Seminare haben wir uns von selbst auch stark eingesetzt, da wir der Meinung sind, dass auch unsere Auszubildenden einen Vorteil durch die Zugehörigkeit bei Intercoiffure haben sollten. Auf diese Weise stellen wir Ihnen eine umfangreiche Bildung als Friseur sicher. Die Finanzierung übernehmen wir hierbei selbst.

    Stylisten und Topstylisten

    Ein Topstylist kann sich einerseits durch langjährige Erfahrung in seinem Beruf auszeichnen, andererseits kann er auch frisch ausgelernt sein. Hierbei spielen das Talent und die Beherrschung des Handwerks die wichtigste Rolle, da er so eine Ausbuchung erreichen kann und Umsätze generiert. Die zweite Variante ist jedoch leider selten und kam in unserer 30-jährigen Berufslaufbahn nur einmal vor. Hierbei lag es aber nicht nur an der Qualität der Arbeiten, sondern auch an den herausragenden kommunikativen Fähigkeiten des Friseurs. Stylisten haben generell noch „Welpenschutz“, da sie jung sind und meist direkt aus der Ausbildung kommen. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen noch mehr bei Fragen zur Seite stehen, als erfahreneren Friseuren. Wenn sich eine unserer Stylistinnen als gute Friseurin beweist und stetig ausgebucht ist, besteht für sie auch schnell die Möglichkeit, sich zu einer Topstylistin hochzuarbeiten und dann auch höhere Preise zu nehmen, da die Qualität extrem gut ist und die Kunden wegen diesem Friseur wieder kommen.

    Ist Topstylist eine Auszeichnung oder eine interne Ernennung?

    Da nicht jedes Unternehmen in unserer Branche die Auswahl zwischen einem Topstylisten und Stylisten anbietet, sehen wir in Norderstedt es als eine interne Ernennung, die den Kunden aber auch als Orientierung dienen kann, wer für sie der richtige Friseur ist. Diese Hilfestellung wird von unseren Kunden auch immer wieder gerne angenommen.

    Welchen Typ Stylisten bevorzugen Kunden?

    In unserem Salon in Norderstedt ist der Topstylist besser ausgebucht, als der Stylist. Das hängt vor allem damit zusammen, dass der junge ausgelernte Stylist noch nicht den hohen Qualitätsstandard eines Topstylist hat und sich noch keinen eigenen Kundenstamm aufbauen konnte. Der Aufbau kann erst durch Kundschaft entstehen, die den Stylisten dann weiterempfiehlt. Außerdem gehen vor allem jüngere Menschen zu unseren Stylisten, da es häufig eine Frage des Geldes und die Arbeit durch einen Topstylisten teurer ist. Hierbei sind die Preise für jeden Friseur, der bei uns in Norderstedt arbeitet, gleich und in einer Liste ersichtlich

  4. Die Kundschaft des Friseursalons

    Die Kundschaft

    Die Besucher des Salons in Norderstedt kommen aus jeder Altersklasse. In vielen Fällen findet der Besuch in mehreren Generationen statt, sodass Eltern mit ihren Kindern den Friseur besuchen. So sitzen manchmal drei Generationen bei Kramer + Kramer. Im Salon arbeiten viele junge Friseure, hierbei vertrauen vor allem die älteren Kunden auf die Erfahrung und die Mitarbeiterwahl der Geschäftsführer. Insbesondere ältere Kunden freuen sich auch, wenn sie einen jungen Friseur haben. Außerdem hat jeder bei uns im Team seine besonderen Stärken, sodass wir für alle Aufgaben den idealen Friseur haben.

    Warum sollte ein Kunde aus Quickborn oder Tangstedt zu Ihnen kommen?

    Wenn man mit einem Friseur mehr als zufrieden ist und immer mit einem Lächeln aus dem Salon geht, kommt man natürlich auch gerne wieder. Und wir sagen immer: Warum sollte man ganz nach Hamburg hineinfahren, wenn man doch hier in Norderstedt die besten Leistungen und den besten Service bekommt? Viele unserer Kunden kommen aus Quickborn und Tangstedt, da wir schon lange im Geschäft sind und viele Interessenten über Mundpropaganda durch Freunde oder Verwandte von dem Friseur erfahren haben.

    Des Weiteren kommt unsere Kundschaft aus vielen Ortschaften in unseren Friseursalon. Zahlreiche unserer Kunden kommen aus den folgenden Orten:

  5. Zukunftspläne

    Die Zukunft

    Unser Plan in der Zukunft ist es, gute junge Auszubildende, Stylisten und Topstylisten in unser Team aufzunehmen. Dazu wünschen wir uns auch eine 95%-ige Ausbuchung aller Stylisten. Des Weiteren soll jedem Friseur die Arbeit mit uns weiterhin Spaß machen.

  6. Produkte und Dienstleistungen

    Dienstleistungen bei Kramer + Kramer

    Zu den Dienstleistungen, die ein Friseur bei uns bieten kann, gehören selbstverständlich das Schneiden, Föhnen und Färben, also die Grundlagen eines guten Friseurs. Außerdem kann sich jeder Interessent in unserem Salon in Norderstedt auch die Augenbrauen zupfen oder die Wimpern färben lassen. Zum Rundumprogramm gehört auch für jeden Besucher die Möglichkeit Getränke und Handmassagen zu erhalten oder Pflegeprodukte zu erwerben. Alles in allem ist es das Ziel von jedem Friseur im Salon, dass sich der Kunde wohlfühlt. Natürlich sind alle Salonbesucher unterschiedlich, sodass nicht jeder eine Handmassage oder ein Getränk wünscht, aber wir bieten es dennoch an. So kann sich der Kunde im Salon nicht nur die Haare machen lassen, sondern sich auch wohlfühlen und entspannen. Des Weiteren zählt für uns besonders die Einhaltung der Kundentermine. Zusammengefasst ist es am Wichtigsten, dass der Service von der Begrüßung durch die Rezeptionistin bis hin zur Vollendung der Friseurarbeiten perfekt ist.
    Auf unserer Webseite informieren wir Sie nicht nur über das Thema Friseur, sondern auch über folgende Leistungen:
    Haare-schneiden
    Frisur
    Styling
    Kosmetik
    Calligraphy Cut
    und unseren Friseursalon

    Die Produkte

    Der Salon arbeitet schon seit Jahren mit L’Oréal und vielen anderen Anbietern für Haarkosmetik zusammen. Hierbei gibt es aber besonders bei den Farben und deren Zusammensetzungen einige Unterschiede. Dabei wollen wir uns besonders auf Farben spezialisieren, die ammoniakfrei sind, wie beispielsweise Inoa. Dazu werden diverse Schulungen besuchen, da diese Art von Farben hochwertiger und viel pflegender für die Haare ist. In diesem Fall werden Farbtrainer nach Norderstedt zu Kramer + Kramer kommen und jeder Friseur wird zusätzlich direkt vor Ort im Studio in der Hafencity zu Inoa geschult. Wir werden uns daher auch mit jedem Friseur zusammensetzen, ihnen die Handhabung der speziellen Farbe genauestens erklären und die Vorteile vorstellen, damit sie diese direkt mit dem Kunden teilen können. Diese Seminare möchten wir bei Kramer + Kramer Ende 2014 durchführen und in unser neues Konzept des Salons einbauen.

  7. Qualifikationen und Weiterbildungen

    Welche Aus- und Weiterbildungen haben die Mitarbeiter?

    Herr und Frau Kramer sind beide ausgebildete Friseure und können auf über 30 Jahre Erfahrung zurückblicken. In dieser Zeit haben Sie an sehr vielen Friseurschulungen teilgenommen, die vor allem von Intercoiffure veranstaltet wurden. Eine der aktuellsten Schulungen war im Jahr 2013 die Schulung zum Calligraphy Cut, welcher eine neue Schnitttechnik darstellt und für mehr Volumen in Haaren sorgen soll, die besonders lang oder dünn sind. Bei dieser Technik wird auch nicht wie bei allen anderen Schnitten eine Schere verwendet, sondern ein besonderer Calligraphy. Während der Schulung wurde jedem Friseur deshalb ausführlich der Umgang mit diesem Werkzeug erläutert und auch praktisch unterrichtet. Da es sich um eine besondere Technik handelt und auch der zeitliche Aufwand höher ist, sind die Kosten auch dementsprechend höher. Neben speziellen Schulungen haben wir in Norderstedt auch jede Woche einen Haarschneidetrainer in Friseursalon, der den Auszubildenden an speziellen Ausbildungsabenden die Techniken des Haareschneidens beibringen soll. Dabei haben auch Auszubildende aus anderen Betrieben die Möglichkeit, an diesen Abenden teilzunehmen.

    Welche Qualifikationen benötigt man, um bei Intercoiffure aufgenommen zu werden?

    Bei den Intercoiffuren verläuft die Aufnahme so, dass eine Gruppe von Mitgliedern in den eigenen Salon eingeladen wird. Hierbei muss der Salon schon eine gewisse Preisklasse und Qualitätsmerkmale vorweisen und er kann am besten durch die Empfehlung eines anderen Mitglieds in die Auswahl kommen. Sonst verläuft der Weg über den Stadtvorsitzenden, der mit den ansässigen Mitgliedern über eine mögliche Aufnahme spricht, bevor der Besuch im Salon stattfindet. Neue Mitglieder werden dann auf einer jährlichen Tagung aller deutschen Mitglieder aufgenommen.

  8. Welche Vorteile bringen die Friseure mit sich?

    Vorteile eines ausgebildeten Friseurs

    Jeder Kunde, der zu einem Friseur in Norderstedt kommt, hat das Gefühl, dass er auf das Können des Friseurs vertrauen kann, da er auch merkt, wie sicher sich jeder Friseur bei der Arbeit fühlt. Alle Stylisten sollen dem Kunden zeigen können, dass ihnen ihre Arbeit Spaß macht und sie leidenschaftlich gerne in diesem Beruf arbeiten. Wir achten auch immer sehr darauf, dass unsere Auszubildenden von Anfang an selbstständig im Friseursalon arbeiten und somit auch den Kunden zeigen, dass sie Selbstbewusst sind. Natürlich können sie aber bei Fragen immer gerne auf uns zukommen und viele Kunden schätzen es auch, wenn wir noch einen weiteren Stylisten zu Rate ziehen, wenn es um eine schwierige Entscheidung geht. So kann die Fachkenntnis verschiedener Friseure zusammen wirken.