Ihr Friseur in der Umgebung von Bönningstedt

Die beiden Leiter Kristin und Matthias Kramer arbeiten schon seit über 32 Jahren erfolgreich als Friseure in der Gegend von Bönningstedt. Ein besonderes Merkmal des Friseursalons Kramer + Kramer ist die Mitgliedschaft bei Intercoiffure, die dem Friseursalon zahlreiche Schulungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt. Der Begriff Intercoiffure steht global für außerordentliche Qualität und eine Mitgliedschaft ist lediglich durch eine formale Bewerbung oder Empfehlung andere Mitglieder möglich. Die Entwicklung des Friseursalons fing an, als die Ehepartner Kramer sich auf einem Seminar von Intercoiffure kennenlernten. Nachdem die Beiden sich seit zwei Jahren kannten wurde rasch klar, dass ein gemeinschaftlicher Friseursalon in der Umgebung von Bönningstedt errichtet werden soll. Zu dieser Zeit arbeitete Kristin Kramer noch im Salon ihrer Familienangehörigen ‚Heidi & Herb’, aus welchem im Jahre 2009 nach der Übernahme des Ehepaares Kramer der Friseursalon ‚Kramer + Kramer‘ wurde.
Friseur_Boenningstedt
Der Friseursalon in der Nähe von Bönningstedt hat eine Fläche von 115 m² und bietet durch seine Größe viel Platz für die exklusive und modere Inneneinrichtung. Kramer + Kramer beschäftigt zurzeit neben drei Friseurauszubildenden auch sechs Gesellen. Eine hilfsbereite Mitarbeiter am Empfangkümmert sich um eine komplikationsfreie Terminkoordination.

  1. Grundstruktur des Salons

    Der Salonaufbau

    Zu Beginn des Friseursalons in Bönningstedt wurde der Aubau von den Vorbesitzern Heidi und Herb ohne Neugestaltungen übernommen. Im Jahr 2000 haben die Geschäftsführer in Bönningstedt die ersten Änderungen nach ihren Vorstellungen und Wünschen durchgeführt und im Jahr 2012 wurde der Salon das letzte Mal komplett renoviert. All diese Erneuerungen waren vonnöten, um das Interieur auf das junge und dynamische Team abzustimmen. Ebenso soll sich eine Kundschaft mit hohen Ansprüchen in der modernen und einladenden Atmosphäre willkommen fühlen. Künftig wird zum Service des Friseursalons in Bönningstedt auch ein über die Internetseite einsehbarer Terminkalender gehören, in dem man auch an Wochenenden seine Friseurtermine individuell gestalten kann.

    Eigenschaften des Friseursalons

    Der Friseur Kramer + Kramer ist spezialisiert auf Schnitt und Farbe. Auf diesen Gebieten Waschen, Föhnen sowie Schneiden liegen auch die größten Fähigkeiten des Friseurs. Jeder Kunde hat außerdem die Möglichkeit, sich bei der Auswahl von Schnitt und Farbe individuell beraten zu lassen. Nach einer aufrichtigen und umfassenden Beratung werden die Vorstellungen des Kunden durchgeführt und zu seiner vollsten Zufriedenheit verwirklicht. Bei einer Reklamation bieten wir den Kunden eine kostenfreie Verbesserung der Ergebnisse an. Die herzlichen Mitarbeiter und die einzigartige Stimmung des Friseurs in der Nähe von Bönningstedt erzeugen für jeden Kunden eine Umgebung zum Wohlfühlen.

  2. Das Friseurteam bei Kramer + Kramer

    Das Team

    Das gesamte Team des Friseurs Kramer + Kramer steht für Ideenreichtum und Freundlichkeit. Unser Friseurteam setzt sich aus sämtlichen Altersgruppen zusammen, was den Vorteil bietet, dass alle im Salon voneinandner lernen können. Diese Teamzusammensetzung bringt den Friseursalon und das gesamte Team in der Nähe von Bönningstedt stetig nach vorne.

  3. Die Kundschaft des Salons

    Die Friseurkunden

    Die Besucher kommen aus jeder Altersklasse in den Salon in den Salon bei Bönningstedt. In einer vielzahl von Fällen findet der Friseurbesuch sogar generationsübergreifend statt und so sitzen öfter Eltern und ihr Nachwuchs oder zeitweilig sogar drei Generationen auf den Stühlen des Friseurs Kramer + Kramer. Im Friseursalon arbeiten viele jüngere Friseure und sogar die betagtere Stammkundschaft zählen auf die Fähigkeiten aller Mitarbeiter und freuen sich über die jüngeren Friseure. Durch verschiedene Verlagerungen der Stärken aller Teammitglieder hat der Friseur für alle Aufgaben und Anforderungen einen geeigneten Ansprechpartner.

  4. Angebotene Dienstleistungen und PRodukte

    Dienstleistungen bei Kramer + Kramer

    Jeder Friseur in unserem Salon hat sich als oberstes Ziel die Zufriedenheit der Kunden gesetzt. Zu den angebotenen Dienstleistungen der Friseure gehören natürlich die Grundlagen Färben, Waschen, Schneiden sowie Föhnen. Darüber hinaus bieten wir in unserem Salon nahe bei Bönningstedt auch Augenbrauen zupfen oder Wimpern färben an. Besucher haben ferne die Möglichkeit, Pflegeprodukte zu erwerben, Getränke zu ordern oder Handmassagen zu bekommen. Kunden in unserem Friseursalon können sich nicht nur ihre Haare machen lassen, sondern sich rundum wohlfühlen und ausruhen. Unser Leitgedanke ist es, dass der komplette Service vom anfänglichen Empfang bis zur vollendeten Friseurarbeit fehlerlos ist.
    Auf unserer Internetseite informieren wir Sie nicht nur über den Friseur Kramer + Kramer , sondern auch über das folgende Leistungsangebot:
    Haare-schneiden
    Frisur
    Styling
    Kosmetik
    Calligraphy Cut
    und unseren Friseursalon

    Das Produktspektrum

    Der Salon Kramer + Kramer kooperiert bereits seit zahlreichen Jahren mit L’Oreal und einigen weiteren Anbietern von Haarkosmetik Produkten. Wir legen speziellen Wert auf die Beschaffenheit und Zusammensetzung der Farben und verarbeiten nur ammoniakfreie Farben, wie beispielsweise der Marke Inoa. Diese Produkte sind nicht nur hochwertiger sondern auch pflegender für die Haare. Zu Schulungszwecken kommen regelmäßig Farbtrainer zu Kramer + Kramer in die Gegend von Bönningstedt und ferner finden bei Inoa vor Ort zusätzliche Lehrgänge statt.

  5. Qualifikationen der Friseure und des Salons

    Aus- und Weiterbildungen der Mitarbeiter

    Die Salonbesitzer Herr und Frau Kramer sind gelernte Friseure mit mehr als 30 Jahren Berufserfahrung. Seit Beginn der Friseurtätigkeit haben die beiden an vielen Friseurschulungen von Intercoiffure mitgewirkt. Die Calligraphy Cut Schulung im Jahr 2013 war eine der aktuellsten Schulungen. Bei dieser Schnittechnik geht es darum, bei dünnem oder langem Haar mehr Volumen zu schaffen. Neben abwechsulungsreichen Schulungen bietet der Friseur in der Nähe von Bönningstedt auch ein wöchentliches Haarschneidetraining für Auszubildende an. An bestimmten Ausbildungsabenden werden den Friseurneulingen im Friseursalon die Techniken des Haareschneidens näher gebracht. Auch Lehrlinge aus anderen Friseursalons haben die Möglichkeit, diesen Abenden beizuwohnen.

    Qualifikationen zur Mitgliedschaft bei Intercoiffure

    Nach einer positiven Empfehlung oder einer erfolgreichen Bewerbung findet vor der Annahme neuer Mitglieder eine Qualitätskontrolle der Friseure statt. Der ausgewählte Salon muss eine gewisse Preisklasse und zahlreihe weitere Qualitätsmerkmale vorweisen, bevor einige Mitglieder in den Friseursalon eingeladen werden. Sollte der Friseursalon nicht durch Empfehlung, sondern durch eine Bewerbung beitreten wollen, verläuft der Antrag zusätzlich über den Stadtvorsitzenden, der mit aktuellen Mitgliedern über die mögliche Aufnahme spricht. Neue Mitglieder werden auf einer jährlichen Versammlung aller deutschen Teilnehmer eingetragen. Zur Gewährleistung der Qualität nach einer Annahme, werden regelmäßig Kontrollbesuche mit unbekannten Testpersonen im Friseursalon durchgeführt.

  6. Stylisten und Topstylisten

    Unterscheidung zwischen einem Stylist und Topstylist

    Die Unterscheidung zwischen einem Stylisten und einem Topstylisten hilft dern Kunden dabei, den richtigen Friseur für ihr Anliegen in Bönningstedt zu finden. Die internen Bezeichnungen unterscheiden sich in unterschiedlichen Punkten. Ein Topstylist ist oft ausgebucht, erbringt hohe Umsätze und zeichnet sich durch ein außergwöhnliches Talent und eine fehlerfreie Beherrschung des Friseurhandwerks aus. In zahlreichen Fällen beeindruckt ein Topstylist auch durch jahrelange Friseur-Erfahrung, in seltenen Fällen ist er jedoch auch frisch ausgelernt. Im Gegenteil zu erfahrenen Friseuren sind Stylisten generell jünger und haben meist gerade ihre Ausbildung abgeschlossen, weshalb man ihnen mit zusätzlicher Hilfestellung zur Seite stehen muss. Wenn ein Stylist sich als qualifizierter Friseur erweist und oft ausgebucht ist, hat er jedoch schnell die Möglichkeit, sich durch erstaunliche Qualität und hohes Interesse zum Topstylisten hochzuarbeiten und eine höhere Vergütung zu erzielen.

    Bevorzugte Stylisten

    Die vier Topstylisten im Friseursalon in der Nähe von Bönningstedt sind fast immer ausgebucht. Dieser Umstand ist häufig dadurch bedingt, dass junge und unerfahrene Stylisten noch nicht den selben Kundenstamm und Qualitätsstandard wie Topstylisten haben. Dieser Aufbau eines Kundenkreises erfolgt erst durch Kundschaft, die den Friseur weiterempfiehlt. Gerade jüngere Besucher bevorzugen häufig aus finanziellen Gründen einen Stylisten, der etwas günstiger als ein Topstylist ist. Die Preise für jeden Friseur, der in unserem Salon in der Nähe von Bönningstedt arbeitet, sind darüber hinaus in einer Liste übersichtlich angeordnet.

  7. Vorteile von Kramer + Kramer

    Vorteile eines ausgebildeten Friseurs

    Ausnahmslos jeder Kunde des Salons in Bönningstedt kann sich auf die Fähigkeiten der Friseure verlassen. Sämtliche Friseure gehen ihrer Arbeit leidenschaftlich nach und sind fachlich ausgebildet. Darüber hinaus wird im Salon darauf wert gelegt, dass die Lehrlinge in vollem Umfang selbstständig im Friseursalon arbeiten. Bei schwierigen Entscheidungen kann jedoch jederzeit ein weiterer Stylist zu Rate gezogen werden, um die Fachkenntnisse der verschiedenen Friseure zu vereinigen.

  8. Besucher aus Bönningstedt

    Kunden aus der Umgebung von Bönningstedt

    Im Mittelpunkt des Friseursalons steht die Kundenzufriedenheit. Um mit einem Lächeln im Gesicht den Friseursalon zu verlassen, müssen Besucher jedoch nicht bis in Hamburgs Innenstadt fahren, sondern nur bis Bönningstedt. Hier bekommen Sie nicht nur einen individuellen Service und beste Leistungen, sondern auch alle Frisurenwünsche erfüllt. Unsere Kundschaft kommt mittlerweile nicht nur aus der Nähe von Bönningstedt sondern auch immer mehr aus der Umgebung um Langenhorn.

    Interessante Informationen über Bönningstedt

    Für unsere Kunden aus Bönningstedt und der näheren Umgebung bieten wir auf unsere Webseite den besonderen Service und informieren Sie über die interessantesten Merkmale zu Bönningstedt.
    Im Kreis von Pinneberg in Schleswig-Holstein liegt die Gemeinde Bönningstedt. Archäologische Befunde beweisen, dass schon vor 7000 Jahren die Jäger in Bönningstedt lebten. Durch den nährreichen Boden wurde Ackerbau betrieben und die Einwohner konnten sich mit der Viehzucht sehr gut selbst versorgen. Rund 5.000 Jahren vor Christus wurde Bönningstedt in die damalige Gemeinde aufgenommen. 1369 wurde Bönningstedt das erste Mal in einer Urkunde erwähnt. 1884 eröffnete der eigene Bahnhof und machte den Weg für Reisende frei. So konnten auch viele außerhalb Bönningstedt besuchen oder wurden sogar Einwohner der Gemeinde. Im Jahre 1942 fusionierten Bönningstedt und Winzeldorf, als Erinnerung an diesen Schritt wurde ein Findling im Amtspark aufgestellt. Den evangelischen Glauben bekam Bönningstedt 1958 durch die evangelische Gemeinde. 11 Jahre später bekam die Gemeinde einen Friedhof mit eigener Kapelle. Doch im Jahre 200 wurde die Gemeinde in die Simon-Petrus-Kirchengemeinde umbenannt. Weitere Entwicklungen folgen im Bildungsbereich; 1975 wurde die Volkshochschule gegründet und ist heute im Gebäude der Gemeinschaftsschule Rugenbergen zu finden. 1980 bekam Bönningstedt das Sport- und Freizeitzentrum, welches von den Jugendlichen noch heute sehr gut angenommen wird und der Freizeitmöglichkeiten viel bietet. Nur drei Jahre später erhielt Bönningstedt sein eigenes Wappen, welches mit Stolz von den Einwohnern getragen wird. Aber auch die Schulbildung ist in Bönningstedt vertreten, eine Grundschule mit 200 Kindern und eine Volkshochschule bilden die Einwohner in ihrem Wissen weiter aus. Erreichbar ist Bönningstedt sehr gut, da in wenigen Minuten die Bundesstraße 4 und die Bundesautobahn 7 anzufahren sind. Auch mit dem Flieger lässt sich Bönningstedt schnell erreichen oder verlassen. Der Flughafen von Hamburg ist nur in 15 Minuten mit dem Pkw zu erreichen. Die Kaufkraft wurde durch den Neubau des Rugenbergen-Center in der Dorfmitte unterstützt. Viele Einzelhändler und Unternehmen siedelten sich in dem Center an. Auch der beliebte Bönningstedter Markt ist immer ein Besuch wert. Der aktuelle Einwohnerstand in Bönningstedt liegt bei 4.440 Einwohnern auf einer Fläche von ca. 12 qm. Aber nicht nur Wohnfläche ist in Bönningstedt zu finden, sondern auch für Industrie und Gewerbe bietet die Gemeinde Bönningstedt drei Ansiedlungsmöglichkeiten. Das Gewerbegebiet Goosmoortwiete, das Industriegebiet am Nordring und das Gebiet am Ellerhorst. Besonders nachdem das Rugenbergen-Center in der Dorfmitte neu erbaut wurde, siedelten sich zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte sowie Dienstleistungsunternehmen an.